Lipschitz David Adolf
ggr

Lipschitz David Adolf

  • ggr
Lipschitz David Adolf, gest. 1894, Grabstelle Friedhof Baden, Grab-Nr.: 13
Caption
Lipschitz David Adolf, gest. 1894, Grabstelle Friedhof Baden, Grab-Nr.: 13

Hier begraben der unverheiratete, gottesfürchtige Mann, Herr David Lipschitz auf ihm Friede
gest. am 12. Tammus [6./7.] 654 (1894)
Den Weg der Lüge bist du nicht gegangen, Wahrheit wähltest du.
Vergessen ist von mir weit entfernt, und du zerfällst zu Staub.
Mein Auge weint zu Gott: Mein Erstgeborener starb.
Noch in seiner ersten Blüte wird er gepflückt, und kurz an Tagen verläßt er mich.
Doch ob ich vorwärts gehe oder zurück - ich finde (dich) nicht.
Möge seine Seele eingebunden sein in das Bündel des Lebens!
Akrostichon: Die Anfangsbuchstaben der letzten fünf Verszeilen ergeben: D-A-V-I-D-A-H (auf ihm der Friede).
Der Name Lipschitz oder Libschitz leitet sich von der oberschlesischen Stadt
Leobschütz (Glubczyce) ab (L. Moses).
Da das Material des Steines das Lesen weißer Buchstaben sehr erschwert,
konnte nur ein Abschnitt übersetzt werden.
Text aus dem Buch "Die Juden von Baden und ihr Friedhof"
Lipschitz David Adolf, gest. 1894, Grabstelle Friedhof Baden, Grab-Nr.: 13

Hier begraben der unverheiratete, gottesfürchtige Mann, Herr David Lipschitz auf ihm Friede
gest. am 12. Tammus [6./7.] 654 (1894)
Den Weg der Lüge bist du nicht gegangen, Wahrheit wähltest du.
Vergessen ist von mir weit entfernt, und du zerfällst zu Staub.
Mein Auge weint zu Gott: Mein Erstgeborener starb.
Noch in seiner ersten Blüte wird er gepflückt, und kurz an Tagen verläßt er mich.
Doch ob ich vorwärts gehe oder zurück - ich finde (dich) nicht.
Möge seine Seele eingebunden sein in das Bündel des Lebens!
Akrostichon: Die Anfangsbuchstaben der letzten fünf Verszeilen ergeben: D-A-V-I-D-A-H (auf ihm der Friede).
Der Name Lipschitz oder Libschitz leitet sich von der oberschlesischen Stadt
Leobschütz (Glubczyce) ab (L. Moses).
Da das Material des Steines das Lesen weißer Buchstaben sehr erschwert,
konnte nur ein Abschnitt übersetzt werden.
Text aus dem Buch "Die Juden von Baden und ihr Friedhof"
 

Medieninformationen

Kategorie
Baden
Hinzugefügt von
ggr
Datum
Aufrufe
721
Anzahl Kommentare
1
Bewertung
0,00 Stern(e) 0 Bewertung(en)

Bild-Metadaten

Dateiname
lipschitz_david_adolf_1894.jpg
Dateigröße
571,4 KB
Abmessungen
600px x 800px

Teilen

Oben Unten