Friedhofdetails - Mödling

Grabsteine mit Namen und Daten | 2340 Mödling | Guntramsdorfer Straße 28 | Google Maps | Text - IKG-Wien | zur Grave-Pictures Galerie Mödling

Die israelitische Abteilung befindet sich, abgegrenzt durch eine Steinmauer, am örtlichen Friedhof von Mödling und ist frei zugänglich.

Das erste Begräbnis auf dem 3.203 m² großen Friedhof fand 1876 statt. 373 Juden aus Mödling und den umliegenden Gemeinden wurden bis 1938 hier bestattet.

Der Friedhof wird von der Stadtgemeinde Mödling vorbildlich gepflegt.
 

Anhänge

Kommentare

Oben Unten